Kunst- und Kulturgüter sind Material und Geschichtsträger zugleich. Nur wer die feinen Spuren zu lesen vermag,
kann auch beides erhalten.

     Referenzen | Projektbeispiele    

  • Wintersportmuseum, Mürzzuschlag
  • Heimat.Museum im Tabor, Feldbach
  • Schloss Schönbrunn, Wien
  • Universalmuseum Joanneum GmbH, Graz
  • Hans-Gross-Kriminalmuseum, Graz
  • Stadtmuseum Köflach
  • Diözesanmuseum Graz
  • Museum der Montanuniversität Leoben
  • Feuerwehrmuseum Groß St. Florian
  • Zisterzienserstift Rein
  • Landeskonservatorat für Steiermark
  • Landeskonservatorat für Kärnten
  • Landesmuseum Kärnten
  • Museum für angewandte Kunst [MAK], Wien
  • Technisches Museum [TMW], Wien 
  • Wien Museum

Schloss Schönbrunn . Universalmuseum Joanneum GmbH, Graz . Hans-Gross-Kriminalmuseum, Graz . Diözesanmuseum Graz . Museum der Montanuniversität Leoben . Steirisches Feuerwehrmuseum . Zisterzienserstift Rein . Landeskonservatorat für Steiermark . Wien Museum . Museum für angewandte Kunst, Wien . Technisches Museum, Wien . Stadtmuseum Köflach